Die Kinder Ballett Kompanie entwickelt jedes Jahr eine neue Produktion für die Schüler, die neben der Hauptbühne der Deutschen Oper auch auf anderen Bühnen getanzt wird.

Der Leiter und Choreograph David Simic wird klassische wie moderne Choreographien eigens für die Schüler kreieren wie „Dornröschens Traum“, „Karneval der Tiere“,  „Coppelia“ , „Nussknacker“.

Nussknacker

Am Weihnachtsabend. Nach der Bescherung und den wunderschönen Feierlichkeiten fällt die kleine Klara im Weihnachtszimmer in einen tiefen Schlaf. Sie träumt von einer phantastischen Reise in das märchenhafte Zuckerland, auf der sie vom Nussknacker, ihrem schönsten Geschenk, begleitet wird.

Mehr

Direkt am Dorfplatz ist das Haus vom Spielzeugmacher Doktor Coppélius gelegen, und wie jeden Tag sitzt ein seltsames Mädchen unbeweglich am Fenster, das die Dorfleute für seine Tochter halten und Coppélia nennen.

Mehr

Coppelia

Karneval der Tiere

Auf der Grundlage von Camille Saint-Saëns‘ berühmter Komposition KARNEVAL DER TIERE wird ein phantasievoller Streifzug durch die Tierwelt unternommen – die ganze Magie einer „Fantaisie zoologique“!

Mehr

Dornröschens Traum

Nachdem Prinzessin Aurora an ihrem 15. Geburtstag Böses widerfahren ist, träumt sie sich in eine Welt voller Freude, Glück und Tanz, und wird schließlich vom Kuss des Prinzen geweckt.

Mehr